Wiedereinstieg nach Corona ist geglückt

GVB 1 M

An zwei Sonntagen im September 2021 waren in Bolheim und Herbrechtingen ungewohnte Klänge zu hören: Hey Jude, Bad Moon Rising, Thank You For The Music usw. erklangen aus verschiedenen Ecken. Die beiden Chöre des Gesangvereins Bolheim K2 und Osr Chörle sangen sich von Platz zu Platz um zu zeigen: wir sind wieder da und singen wieder! Begleitet wurden die Sänger/innen mit Gitarre und Cajon, Instrumente, die gut geschultert werden konnten. Vom Schulhof über den Kirchplatz bis zum AWO-Garten ging es in Bolheim, eine Woche später dann von der Bibrishalle über den Rathausplatz zum Klosterhof in Herbrechtingen. Dabei wurde auch zum Mitsingen eingeladen, was auch gerne angenommen wurde.

Somit wurde eine Idee Corona konform und erfrischend unkompliziert umgesetzt und verlangt unbedingt nach Wiederholung. 

GVB 2 M

GVB 3 M

GVB 5 M

GVB 4 M

GVB 6 M

 

 

Shanty-Chor Heidenheim beim Landes-Musik-Festival in Neresheim

 

Unter dem Motto "Voll im Takt" fand am 18. September 2021 das Landes-Musik-Festival in Neresheim statt.

20211116 Bericht Shanty Chor Heidenheim Landesmusikfest

 

Nachdem das Festival coronabedingt im Sommer verschoben wurde, konnten die Chöre und Instrumentalensembles im September auf vier Bühnen vor Publikum auftreten.

Der Shanty-Chor Heidenheim unter Leitung von Renate Kraus kam als zweiter Chor auf die Bühne im Stadtgarten und entführte die Besucher für eine halbe Stunde vom Härtsfeld auf die weite See – mit Liedern über stolze Schiffe, Wind und Wogen, von Seeleuten und ihrer Sehnsucht nach Zuhause. Schiff ahoi!

 


 

Liederkranz Mergelstetten beim Landes-Musik-Festival in Neresheim

 

Die Ersten auf der Bühne

20211116 Bericht LK Mergelstetten Landesmusikfest 

Beim Landesmusikfestival in Neresheim war der Kreis Heidenheim durch den Shanty-Chor Heidenheim und den Liederkranz Mergelstetten mit seiner Formation“Happy Voices“ vertreten. Das Los wollte es, dass die „Happy Voices“ unter dem Dirigat von Harald Geisler als Erste morgens auf die Bühne traten. Die Zuhörer, die sich so früh eingefunden hatten, wurden durch den Song „Rock my Soul“ wachgerüttelt. Es folgten Gospels, aber auch getragene Weisen. Nicht nur der Liederkranz Mergelstetten hofft, dass manch einer Lust bekommen hat, aktiv im Verein mitzusingen.

 


 

"Mit Besten Grüßen, Dein Chor", jetzt online auf Youtube

 

voicesfun S

 

https://youtu.be/TNAATc81XIg

 

  
Produktion: www.cvmusic.de
Komposition & Text: Christian Vaida
 
Chöre des Eugen-Jaekle-Chorverbands (www.ejcv.de):
K2-Chor, Bolheim, Leitung: Christian Vaida
Mann-oh-Mann, Giengen, Leitung: Ulrich Meier
TonART, Unterrombach, Leitung: Bernhard Schwarz
Voices & Fun, Hermaringen, Leitung: Sabine Seidl
nota bene!, Gerstetten, Leitung: Kristin Geisler
Junger Chor der SES, Sontheim, Leitung: Elvira Foitl
Osr Chörle, Bolheim, Leitung: Claudia Bühler
ConTakt, Unterrombach, Leitung: Kristin Schwarz
MA’cappella, Heidenheim
Oratorienchor Heidenheim, Leitung: Ulrike Blessing
 
Solisten:
Sabine Stegmaier
Markus Kübler
Remigius Orjiukwu
Daniela Knotzer
Christian Vaida
 
Band:
Christian Vaida: Piano & Bass
Steffen Hehrer: Gitarren
Markus Ambrosi: Schlagzeug
Florian Schmidt: Hip Hop-Teil
Silvian Vaida: Reggae-Teil (Gitarre & Orgel)
 
Komposition und Text: Christian Vaida
 
Kamera & Schnitt: Philipp Milos
 

 

 

Liederkranz Fachsenfeld spendet für Flutopfer

Der Liederkranz Fachsenfeld hat sich aufgrund der Corona-Auswirkungen und dem überraschenden Tod ihres Dirigenten Franz-Xaver Klotzbücher zu einer außerordentlichen Versammlung getroffen. 

20210915 LK Fachsenfeld Spende

Übergabe des Spendenschekcs an die Ortsvorsteherin Sabine Kollmann durch das Vorstandsteam des LK Fachsenfeld. 
Von links: Heidi Hümer, Barbara Rossmann, Brigitte Koch, Klaus Scheufele, Sabine Kollmann und Ute Dußling-Ilg