Ehrungsabend des Eugen-Jaekle-Chorverbands Bezirk Heidenheim

Jubilare werben für das Singen im Verein

2021 HDH 04 1

Gesamtbild aller Jubilare

Mit dem Chorvortrag „Wo frohe Weisen klingen“ und „Welch ein Geschenk ist ein Lied“  gab die Sängerlust Hohenmemmingen unter der Leitung von Julia Schmid den schwungvollen Startschuss für den Ehrungsabend des Eugen-Jaekle-Chorverbandes.

Bezirksvorsitzende Renate Kraus stellte fest, dass der Eugen-Jaekle-Chorverband noch eine vergleichsweise gut funktionierende Chorlandschaft hat. Diesen Verdienst gab sie an die Jubilare weiter: „ Sie liebe Jubilare machen Werbung für das Chorsingen, wenn man 30,40,50, 60 oder 65 Jahre im Chor singt, tut man das, weil man Spass daran hat. Überzeugender kann man keine Werbung machen.“

Oberbürgermeister Dieter Henle würdigte das Engagement der Jubilare sich in der heutigen Zeit immer wieder zu dem Hobby Chorgesang zu bekennen und aktiv in ihren Vereinen mitzuarbeiten.

Verbandsvorsitzender Günter Hopfensitz dankte den Jubilaren für ihre langjährige Treue zum Chorgesang. Sie haben über Jahre erfahren, dass singen begeistert und verbindet, haben Freundschaften geschlossen und sind Teil einer Großen Chorfamilie.

 

Ehrungen

20 Jahre lang hat Andrea Wölfl die Chorleitung des Kinderchores der Sänger-Eintracht Sontheim inne. Mit dem „Spatzenchor“ hat sie verschiedene Kindermusicals aufgeführt, unter anderem zum Jubiläum -20 Jahre Kinderchor Sontheim- das Musical „Gemeinsam sind wir stark“. Für dieses jahrelange Engagement erhielt sie von der Bezirkschorleiterin Kristin Geisler die silberne Ehrennadel des Eugen-Jaekle- Chorverbands.  

Seit 30 Jahren ist Alfred Schauz Chorleiter beim Sängerkranz Fleinheim und wurde mit der goldenen Ehrennadel des Eugen-Jaekle-Chorverbands geehrt.

2021 HDH 01

Rainer Grundler, Kristin Geisler, Andrea Wölfl, Michaela Ruf, Renate Kraus, Günter Hopfensitz

 

Einige Sänger sind bereits seit 65 Jahren

Für ihre 65jährige Singtätigkeit bei der Sänger-Eintracht Sontheim wurden Lore Hörger und Katharina Thumm geehrt. Im Gesangverein Hermaringen ist Georg Rochau seit 65 Jahren aktiv. Für diese außergewöhnlich lange Treue wurden sie mit dem Ehrenbrief des Schwäbischen Chorverbands geehrt.

2021 HDH 1

Georg Rochau, Lore Hörger, Katharina Thumm

 2021 HDH 02 2

Rainer Grundler, Georg Rochau, Lore Hörger, Katharina Thumm, Günter Hopfensitz, Renate Kraus

 

60 Jahre lang dabei sind Hans Bernhard und Josef Linder vom Schützen-und Gesangverein Frickingen, Hermann Hess vom Liederkranz Giengen, Karl Nusser und Paul Zink vom Gesangverein Niederstotzingen. Sie erhielten die Ehrennadel in Gold und eine Urkunde  Deutschen Chorverbands. 

 2021 HDH 02 3

 Renate Kraus, Rainer Grundler, Hermann Hess, Karl Nusser, Paul Zink, Günter Hopfensitz

 

 

Eine solche gab es auch für diejenigen die 50 Jahre aktiv singen: Günter Maurer vom Sängerbund Bissingen, Georg Simon vom Gesangverein Bolheim, Anton Schmidt vom Schützen-und Gesangverein Frickingen, Elfriede Keim und Rosemarie Ruoß vom Liederkranz Giengen, Emma Brandstätter und Else Hangleiter vom Gesangverein Hermaningen, Erika Rotter, Hermann Wiedmann und Manfred Ortlieb von der Sängerlust Hohenmemmingen, Gerhard Blum-Delorme und Hartmut Maier vom Gesangverein Kleinkuchen, Christian Mickley und Wilfried Ott vom Gesangverein Niederstotzingen, Hannelore Schmid von der Liederlust Sachsenhausen und Erich Heidler vom Gesangverein Stetten ob Lonetal.

2021 HDH 03 1

 

Seit 40 Jahren singen Inge Banzhaf von der Sängereintracht Bergenweiler, Edmund Kraus und Josef Haas vom Sängerkranz Fleinheim, Dagmar Zaiss vom Liederkranz Giengen, Juliane Grün und Katharina Wenzlaw von der Liederlust Sachsenhausen, Marianne Hörger, Rainer Schauz und Theresia Strobel von der Sänger-Eintracht Sontheim, Erika Beißwanger vom Sängerkranz Steinheim und Adilina Finkel vom Gesangverein Stetten ob Lonetal. Sie wurden mit der silbernen Ehrennadel des Schäbischen Chorverbands ausgezeichnet.

2021 HDH 2

 

Die silberne Ehrennadel des Eugen-Jaekle-Chorverbands für 30 Jahre singen erhielten Martin Willer von der Chorgemeinschaft Dettingen-Heuchlingen, Franz Urban vom Gesangverein Eglingen, Petra Konold und Inge Schmid vom Schützen- und Gesangverein Frickingen, Angelika Jahn, Manfred Rathay und Ursula Rathay vom Liederkranz Giengen, Dieter Braun vom Liederkranz Mergelstetten, Inge Bauer und Inge Schmidt vom Sängerbund Oggenhausen, Marianne Unseld von der Sänger Eintracht Sontheim und Reinhold Hartmann vom Gesangverein Stetten ob Lonetal.

2021 HDH 03 3

 

 

©Heidenheim, 10.11.2021 | Renate Kraus

 

 


 

 

Cacusos Logo

 

Die Carusos ist die Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbands für das kindgerechte Singen in Kindertageseinrichtungen.

Die Carusos-Initiative will den Wert des täglichen Singens für die Entwicklung der heranwachsenden Persönlichkeit ins Bewusstsein unserer Gesellschaft bringen. Sie trägt dazu bei, die Kinder im besten Sinne in ihrer geistigen, körperlichen und seelischen Entfaltung zu fördern.

Für das Programm Die Carusos gelten bundesweit die gleichen Maßstäbe und Anforderungen in den Kitas. Für die Umsetzung der Carusos- Kriterien sind die ehrenamtlich tätigen Carusos– Fachberater*innen die wichtigsten Ansprechpartner. Sie beraten und betreuen die Einrichtung bis zu Ihrer Zertifizierung. Im Rahmen einer Veranstaltung wird der Kita die Auszeichnung mit einer Carusos- Plakette verliehen, die nach außen hin zeigt: „Hier wird kindgerecht gesungen!“

Die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unterstützt gemeinsam mit dem für unsere Region zuständigen qualifizierten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! das Singen mit Kindern in Kindertageseinrichtungen.

Sie wollen mehr über die Initiative wissen? www.die-carusos.de

 

 

 

Einrichtungen mit aktuell gültigem Zertifikat

 

Bezirk Heidenheim

Ev. Kindergarten Wichernhaus / Heidenheim- Schnaitheim

Ev. Pauluskinderhaus / Heidenheim

 

Bezirk Aalen

Kita St. Martin / Hüttlingen

 

Bezirk Bopfingen

Ev. Kita Sohlhöhe / Neresheim

Bewegungskita Kolibri / Lauchheim

Städt. Kindergarten Regenbogen / Lauchheim- Hülen

Kath. Kiga St. Gangolf / Lauchheim- Röttingen

Kath. Kindergarten St. Maria / Lauchheim

 

Bezirk Ellwangen

Kindergarten St. Nikolaus / Ellwangen- Pfahlheim

Kath. Kindergarten St. Josef / Ellenberg

Kath. Kinderhaus St. Hariolf / Ellwangen

Kath. Kindergarten zur Heiligen Familie / Rosenberg- Hohenberg

 

______________________________________________________________________________________________________________